Verpressmaterial

 
Intectin Verpressmaterial

Nach Erreichen der Beton-Nennfestigkeit können die Injektionsschläuche mit geeignetem Verpressmaterial (Harzen) gefüllt werden. Durch entsprechenden Druck wird das Füllmaterial durch die Ventilöffnungen der Schläuche in die vorhandenen „Hohlräume“ und Fehlstellen gepresst. Die möglichen Wassereindringwege in das hochwertig genutzte Bauwerk werden verschlossen.




Unser umfangreiches Lieferprogramm im Bereich der Verpressharze Intectin, wie z. B. das Intectin Plus nach DIN-EN 1504-5 mit CE-Kennzeichen und Trinkwassertauglichkeitsprüfung, bietet für jeden Bedarf die passende Lösung.

Rissverpressung

Mediathek im Servicebereich - Anwendungsfilm zur Rissverpressung

Für geplante, oder ungeplant auftretende Risse in Betonbauteilen gibt es zuverlässige Möglichkeiten des Rissverschlusses und der Abdichtung. Klebe- und Schraubpacker von FRANK ermöglichen eine Rissverpressung nach den Regeln der DAfStb-Richtlinie und den ZTV-ING.

Weitere Produkte für Rissverpressung:

  • Spezialspachtel in Standardfarben
    caramel und grau
  • Umweltfreundlicher Spezialreiniger
    geruchsarm und hochwirksam
  • Handpresse für Harzverpressung
    mit Hochdruckpanzerschlauch und Greifkopf
 
Spezialreiniger: UMWELTFREUNDLICH
 


Am 01. Juli 2013 ist die neue Bauproduktenverordnung (BauPVO) vollständig in Kraft getreten. Wir haben für Sie das Wichtigste zusammen gefasst: Informationsschrift

Kontakt

Tel: +49 9427 189-189
Fax: +49 9427 189-160
technik@maxfrank.deE-Mail an technik@maxfrank.de

Service Box

Verpressmaterial
 

Ausschreibungstexte

Verpressmaterial
 

Ausschreibungstexte

Verpressmaterial
 

Ausschreibungstexte

Verpressmaterial
 

Prüfzeugnisse / Zulassungen

Verpressmaterial
 

Prüfzeugnisse / Zulassungen

Verpressmaterial
 

Technische Merkblätter

Verpressmaterial
 

Technische Merkblätter

Verpressmaterial
 

Montageanleitungen

Schraubpacker (77.9kB)
Verpressmaterial
 

Montageanleitungen

Verpressmaterial
 

Montageanleitungen

Verpressmaterial
 

Montageanleitungen

Schraubpacker (77.9kB)